Frau Fischer, die Kita-Boxx und das Märchen vom Prinzen, der am besten essen konnte

Von Katrin Singer

Langsam wird das kleine Glasfläschchen geöffnet. Magische Luft verteilt sich im Raum. Hände formen aus Nichts lange Fäden, große und ganz kleine Würfel oder weiche Tücher. Aus einem unsichtbaren Stock entsteht eine Zahnbürste. Jemand formt daraus einen Ball und wirft ihn in den Raum. Was hier stattfindet, ist nicht das Treffen der Magier, sondern ein Spiel aus der KITA-BOXX. Die KITA-BOXX ist ein Märchenspiel aus einer großen Kiste. Durch dieses Spiel sollen kleinere Kinder im Kindergarten dazu angeregt werden, selbst ein Märchen zu erfinden und es anschließend zu spielen. Ausgehend von der Frage wie sich jüngere Kinder dem Theaterspiel nähern können und das Gesehene und Erlebte beschreiben lernen, entwickelten die Theaterpädagoginnen Katrin Singer, Lea Kaiser und Natascha Mundt eine Idee für spielerische Spiel- und Sprechanlässe. Ein märchenhaftes Theaterspiel für Kinder von 4-6 Jahren.

Frau Fischer, die Ansprechpartnerin der gesamten Tageseinrichtungen für Kindergärten, staunte nicht schlecht, als ihr die Theaterpädagoginnen Katrin Singer, Lisa Spintig und Natascha Mundt die KITA-BOXX nicht nur vorstellten, sondern das Spiel auch spielten. So entstand mit Hilfe von verschiedenen Spielkarten (Orte, Figuren, Gegenstände) Stück für Stück eine märchenhafte Geschichte.

Gemeinsam erkundeten sie detektivisch den Thronsaal, folgten ihrer Nase und fanden schließlich in der Schlossküche einen kleinen Prinzen. Nacht für Nacht schlief dieser auf dem Thron, sehr nah an der Schlossküche, stets bereit als erstes das Essen der Köche zu testen. Denn als weltbester Esser hatte er schon viele Preise gewonnen. Doch eines Tages entdeckte er auf dem Weg zur Küche ein Stück Gold. Darauf befand sich ein Bild mit einer wunderschönen Prinzessin. Ein gefährlicher Drache hielt sie gefangen. Das Bild des Mädchens in Gefahr ließ ihm keine Ruhe und nach einem schnellen Frühstück zog er los, um die schöne Prinzessin zu retten.

Auch Frau Fischer zieht los und wird den Kolleginnen und Kollegen aus den Kindergärten von der KITA-BOXX berichten. Wir freuen uns auf die vielen Geschichten, die erzählt und gespielt werden. Wer jetzt auch Lust hat  mit der KITA-BOXX zu spielen, kann diese in Verbindung mit einem Theaterbesuch in der BOXX kostenfrei buchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.