***Themen-Abi-Tour

Heute ist es wieder soweit! Unsere ***Themen-Abi-Tour geht in die zweite Runde!

***THEMEN-ABI-TOUR
Alle Deutsch-Kurse, die sich intensiv auf das Abitur vorbereiten wollen, sind hier genau richtig! In der Woche vom 27. bis zum 31. Januar 2014 widmet sich das Theater ausgewählten Lektüren, die für das Abitur im Fach Deutsch relevant sind. »Homo faber«, »Dantons Tod« und das Projekt »Liebe(s) Lyrik!« stehen auf dem Programm. Zu den verschiedenen Vorstellungsbesuchen gibt es ein breites theaterpädagogisches Angebot an Intensiv-Workshops, Stückeinführungen im XXL-Format und Inszenierungsgesprächen.
Auf zur ***Themen-Abi-Tour!

Mo 27.01. »Dantons Tod«
09:30 – 12:30 Uhr Intensiv-Workshop zu »Dantons Tod«
17:00 – 17:45 Uhr Stückeinführung XXL zu »Dantons Tod«
18:00 – 20:50 Uhr Vorstellung »Dantons Tod«
20:50 – 21:30 Uhr Publikumsgespräch »Dantons Tod«

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Di 28.01. »Dantons Tod«    
10.30 – 13:20 Uhr Vorstellung »Dantons Tod«
13:20 – 14:00 Uhr Publikumsgespräch zu »Dantons Tod«
15:00 – 18:00 Uhr Intensiv-Workshop zu »Dantons Tod«

Mi 29.01. »Homo faber«
09:30 – 12:30 Uhr Intensiv-Workshop zu »Homo faber«
18:30 – 19:15 Uhr Stückeinführung XXL zu »Homo faber«
19:30 Uhr Vorstellung »Homo faber«
22.00 – 22.40 Uhr Publikumsgespräch »Homo faber«

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Do 30.01. »Liebe(s) Lyrik!«
09:30 – 12:30 Uhr Intensiv-Workshop zu »Liebe(s) Lyrik!«
18:00 – 19:00 Uhr Vorstellung »Liebe(s) Lyrik!«

Fr 31.01. »Liebe(s) Lyrik!«
10:30 – 11:30 Uhr Vorstellung »Liebe(s) Lyrik!«

Hinweis:
Dies sind die letzten beiden Vorstellungen von »Dantons Tod«. Die Teilnehmeranzahl für die Workshops ist begrenzt.  Buchungen für alle Angebote der ***Themen-Abi-Tour unter: capra@theater-hn.de und 07131.563001 oder 563012.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.